Mit Glas Cabochons basteln

Heuer habe ich für Wei­h­nachten ein biss­chen mit Glas Cabo­chons gebastelt. Die fer­ti­gen Werke kann ich euch lei­der noch nicht zeigen, weil ich denen, die sie geschenkt bekom­men, die Über­raschung nicht verder­ben möchte. Das lief­ere ich im Jän­ner nach 😉 Episode 31 Die Zutaten*) Ein Set zum Starten Diese Anhänger finde ich beson­ders hüb­sch Das Repair Gel […]

FacebookGoogle+Twitter

Anfängertauglich: Jausentasche selbst genäht (Episode 22)

Ange­lika hat sich eine Episode gewün­scht, in der ich wieder über selbst gebastelte Dinge rede. Gerne! Dies­mal erzähle ich euch von den Jausen­taschen, die ich so gerne nähe (und ver­wende) Episode 22   Mate­rial *) Wach­stuch (lebens­mit­t­elecht) Baumwoll-Stoff Öko-Tex® Stan­dard Klet­tband *) Wenn ihr über diese Amazon-Links einkauft (egal was) bleibt der Preis für euch […]

FacebookGoogle+Twitter

Stifttasche selbst nähen (Episode 12)

Dies­mal erzähle ich ein biss­chen über meine neue Stift­tasche und viel neben­bei. Ein biss­chen über die Chal­lenge für März ist auch dabei 😉 Episode 12 Die “Anleitung” in Bildern

FacebookGoogle+Twitter

Auf der Suche nach dem perfekten Kalender (Episode 3)

In der heuti­gen Episode geht es um meine Suche nach dem per­fek­ten Kalen­der und Notizbuch. Episode 3 Die Links der Episode Robert Lenders “Nur ein Blog” Notizbuch-Serie Ein ganz beson­ders nettes Video über einen Stoff­dori mit einer tol­len Erk­lärung des Bul­let Jour­nals von Mar­tina Halbedl (youtube) Etsy-Suche nach Faux­dori Anleitung, wie ich ein Kalen­der­heft mache Links zu den besproch­enen […]

FacebookGoogle+Twitter

Ein selbst gemachtes Kalenderheft

Die fol­gende Anleitung gilt für alle Notizhefte.  Ich habe im Pod­cast in Episode 3 davon erzählt. Und natür­lich könnt ihr auch den Kalen­der nehmen, den ich gestal­tet habe. Er ist ohne Datum.  Ihr könnt auch ein­fach far­biges Papier nehmen und so ein Regen­bo­gen­heft basteln.  Also, wenn ich meinen passenden Kalen­der oder Noti­zlin­ien oder Noten­pa­pier gemacht habe und […]

FacebookGoogle+Twitter

Meisenringe selbst gemacht

Ich finde Meisen­ringe teuer und so habe ich sie selbst gemacht: aus erwärmten Kokos­fett und Vogel­fut­ter, einge­füllt in hal­bierte Klopa­pier­rol­len. Hat gut funk­tion­iert! Back­pa­pier unter­legen nicht vergessen, es ist sonst eine ziem­lich fet­tige Über­schwem­mung am Tisch…

FacebookGoogle+Twitter

Wahnsinnsseite für kreative Leute #Pinterest

  Macpc­nux–Hörer wis­sen es schon und ihr wisst es auch gle­ich: es gibt eine neue Seite für kreative Men­schen namens Pin­ter­est. Derzeit kann man nur nach Ein­ladung aktives Mit­glied wer­den, aber anse­hen kann man die Seite auch so. Was gibt es dort zu sehen? Vor allem visuelle Notiz­seiten mit Fotos (soge­nan­nte Boards) die aus zusam­menge­sam­melten, kom­men­tierten und […]

FacebookGoogle+Twitter

Frühlingsputz…

Ja, klar — mit einem echten Früh­lingsputz bin ich im Feb­ruar zu früh dran. Aber wenn es euch so wie mir geht und ihr gle­ich die ersten Son­nen­strahlen zur genauen Inspek­tion der Wohn­räume nutzt dann kom­men meine alter­na­tiven Reiniger vielle­icht zur rechten Zeit. Ein Tipp gle­ich zu Beginn: nehmt vernün­ftige Tücher zum putzen. Ich habe […]

FacebookGoogle+Twitter

Podcasting, DIY-Radio für Einsteiger

Ich habe heute am #bcvie (Bar­camp Wien) eine Ses­sion zum Thema “Pod­cas­ten” gehal­ten. Hier sind meine Folien dazu. Wenn ihr etwas von meinen Folien ver­wen­det (woge­gen ich nichts habe) bitte ich euch um Ver­linkung und Quel­lenangabe! Wenn ihr selbst zu pod­cas­ten beginnt freue ich mich natür­lich, wenn ihr mir schreibt. Ich mache gerne für neue […]

FacebookGoogle+Twitter

Typekit für Posterous — eine Anleitung für Nicht-Entwickler

Ich sag’s gle­ich: mit CSS-Anfragen und Detailtüfteleien braucht keiner zu mir kom­men. Ich habe auch nur sehr vage Ahnun­gen, was ich mit Style-Sheets mache. Auf meiner WordPress-Seite ist es weniger das Prob­lem, da kann man CSS im Edi­tor bear­beiten. Auf Pos­ter­ous ist das lei­der nicht so ein­fach. Deshalb war ich auch einiger­maßen ent­täuscht, dass es […]

FacebookGoogle+Twitter