Synergy — Schnellanleitung

Ich habe im macpc­nux-Pod­­cast über Syn­er­gy gesprochen, ein Pro­gramm mit dem man mehrere Com­put­er mit ein­er Maus/Tastatur steuern kann — damit gibt es am Schreibtisch mehr Platz. Nach­dem man bei Mac dafür das Ter­mi­nal kurz bemühen muss habe ich die passenden Befehle für euch zusam­mengeschrieben, Win­­dows-User find­en auf der Syn­er­­gy-Seite die passenden Kon­fig­u­ra­tionstools und Lin­ux-User […]

Froyo ist gut, aber Gingerbread ist besser.

ok, wie gesagt habe ich meinen Nook­ie mit Froyo gebootet. Ich habe es aus­pro­biert, war *eh ok* ohne mich extrem zu überzeu­gen. Dann habe ich im Entwick­ler­fo­rum xda-devel­op­ers gele­sen, dass bei einem mod­i­fizierten Image namens “Cyanogen­mod 7” — kurz CM7 — Blue­tooth am Nook­ie möglich ist. Wenn ich schon ein­mal am Basteln bin kann ich […]

Froyo am Nook Color

Wie ver­sprochen gibt es einen ersten Bericht über meine Erfahrun­gen mit Android 2.2 (Froyo) am Nook Col­or, Macpc­nux-Hör­ern auch bekan­nt als “mein Nook­ie” Und bevor jet­zt blöde Ansagen kom­men ob ich weiß, was das im amerikanis­chen Slang heißt: ja, tu ich. Wenn aber alle Dev-Foren dem Nook Col­or diesen Kose­na­men geben darf ich wohl auch. […]

Mein armer Nook…

…schon wieder wird auf ihm herumge­hackt 😉 Nach­dem seit Jahres­be­ginn auf meinem Nook Col­or Android Eclair (2.1) sta­bil läuft habe ich beschlossen, die Anforderung etwas zu erhöhen und zu pro­bieren, wie er sich so mit Android Froyo (2.2) oder gar Hon­ey­comb (3.0) tut. Dabei habe ich fol­gen­den Plan: zunächst werde ich Froyo drauf­spie­len. Wenn das […]

Vom E-Book-Reader zum Androidtablet

Ich habe — wie schon im vorigen Beitrag erwäh­nt — den Nook Col­or gekauft, um ihn zum Android-Tablet zu hack­en. Das habe ich gemacht (erfol­gre­ich natür­lich, son­st hätte ich es jet­zt nicht erwäh­nt) Ich habe dazu die Anleitung von http://nookdevs.com/NookColor_Rooting ver­wen­det und mich selb­st ein biss­chen gespielt, wo es nicht von Anfang an geklappt hat. […]

Aus Freude am Basteln

Ich habe vorgestern einen Nook Col­or bestellt. Das ist der Barnes & Noble E-Book-Read­­er mit Farb­dis­play. Was daran komisch ist? Naja, zum Beispiel, dass  ich den Ama­zon Kin­dle 2 besitze ich auch ein iPad habe (das ich sehr gerne zum Lesen ver­wende) der B&N Nook in Öster­re­ich nicht funk­tion­iert.  Wobei ich den let­zten Punkt am […]

Frohe Feiertage!

youtube.com Meine Schwest­er Kathi, deren Blog http://herzwerkerin.at ich euch nochmals aus­drück­lich empfehlen möchte, hat einen abso­lut entzück­enden Stop-Motion-Film gemacht. Wer wis­sen will, wie Engerln wirk­lich arbeit­en sollte sich den anschauen. Fehlt grad noch, dass sich das Engerl zwis­chen­durch eine anraucht 😉 Fro­he Feiertage!

Typekit für Posterous — eine Anleitung für Nicht-Entwickler

Ich sag’s gle­ich: mit CSS-Anfra­­gen und Detailtüfteleien braucht kein­er zu mir kom­men. Ich habe auch nur sehr vage Ahnun­gen, was ich mit Style-Sheets mache. Auf mein­er Word­­Press-Seite ist es weniger das Prob­lem, da kann man CSS im Edi­tor bear­beit­en. Auf Pos­ter­ous ist das lei­der nicht so ein­fach. Deshalb war ich auch einiger­maßen ent­täuscht, dass es […]