naturklug Episode #14 — Oekostrominterview

Dies­mal geht es um das The­ma “Ökostrom”

Dafür habe ich Her­rn Mag. Michael Pier­er, Vor­stand der Oekostrom AG inter­viewt. Für mich war das Inter­view sehr span­nend — wenn euch inter­essiert, wie teuer der Umstieg auf Ökostrom ist oder woher der Strom kommt dann wird euch der Beitrag sich­er auch inter­essieren.

Damit es nicht nur beim the­o­retis­chen Inter­esse bleibt, son­dern auch wirk­lich etwas für die Umwelt getan wird habe ich hier den passenden Link für euch: Oekostrom

Foto Michael Pier­er: thomaskirschner.com

Also — mit­machen statt darüber nach­denken ist ange­sagt…

Für meine Zuhör­er aus Deutsch­land hat Herr Mag. Pier­er fol­gende Ökostrom­liefer­an­ten als beson­ders empfehlenswert genan­nt: Green­peace Ener­gy

Episode 14 direkt anhören oder down­load­en
Wenn ihr den Pod­cast abon­nieren wollt gibt es rechts oben in der Seit­en­leiste die entsprechen­den But­tons!

Comments

  1. Berndl Christine says:

    Hal­lo!
    Ich möchre noch darauf hin­weisen, dass es noch einen anderen sauberen Stro­man­bi­eter gibt.
    Die Alpen Adria Energie http://www.aae.at ist ein Fam­i­lien­be­trieb der seit 120 Jahren sauberen Strom gewin­nt, emp­fohlen von Glob­al 2000 und green­peace (Kunde der AAE), emp­fohlen vom öster­re­ichis­chen Umweltze­ichen. Das bedeutet, dass für jede Kwh ein Herkun­ft­snach­weis erbracht wer­den muss.
    Naturstrom der AAE ist in den meis­ten Bun­deslän­dern preis­gün­stiger als beim kon­ven­tionellen Anbi­eter. Ein Preisver­gle­ich lohnt sich also in jedem Fall für die Umwelt und für die Geld­börse.
    Ich bin seit 6 Jahren zufriedene Kundin der AAE und kann sie bestens weit­er empfehlen.

Trackbacks

  1. […] Und ja, unser Haushalt bezieht 100% Ökostrom, abso­lut atom­strom­frei (siehe oekostrom-Inter­view) […]

  2. […] naturk­lug-Pod­cast von Susanne mit dem Inter­view des Vor­stands der Ökostrom AG hat mich jeden­falls überzeugt, zu Ökostrom zu […]