naturklug #31 — Vorsätze

AschenbecherSoviel zu “ich pod­caste jet­zt öfter…” Immer­hin 4 Monate Zeitab­stand zwis­chen den bei­den let­zten Episo­den. Ich gelobe Besserung.

In dieser Episode plaud­ere ich ein biss­chen darüber, was sich in let­zter Zeit bei mir getan hat, was mir beim Umzug aufge­fall­en ist und wie ich zu Wei­h­nacht­en Stress und zuviele Geschenke ver­hin­dert habe.

Bitte denkt daran, euch den Ama­zon­link als Leseze­ichen abzus­pe­ich­ern — es hil­ft mir sehr bei den Kosten für den Pod­cast und die Web­seite, wenn ihr über meinen Link bei Ama­zon einkauft. Für euch ändert sich nichts, ich sehe auch nicht, was ihr kauft. Aber ver­fallt nicht in einen Kaufrausch wegen mir 😉 Danke!

naturk­lug #31 jet­zt anhören

Comments

  1. Hi,

    Lei­der fehlt auf der Seite und natür­lich im Pod­cast-Feed der Link zu Flat­tr.
    Wenn du Flat­tr in deinen Pod­cast-Feed ein­baust, so kann deine Episode direkt über Pod­cast-Clients geflat­tert wer­den. gPod­der unter­stützt das oder z.B auch der Android-Client Anten­na­Pod

    lg
    Bernd

  2. Hal­lo Susanne,

    ich kann mich Bernd nur anschließen, instal­liere einen Flat­tr-But­ton.

    Viele Grüße
    Petra

  3. Schließe mich eben­falls an: Bau einen Flat­tr-But­ton für Deinen Pod­cast. Ich kann bericht­en dass Bernd wirk­lich jede Folge vom Bier­taucher­pod­cast flat­tert.

  4. Susanne says:

    Liebe Leute, ich hat­te lange Zeit einen flat­tr-But­ton. Und habe damit sen­sa­tionelle 0,08 — 0,16 Euro pro Monat gener­iert. Dafür habe ich monatlich 2,- eingezahlt, um aktiv teil­nehmen zu kön­nen, was irgend­wie Bedin­gung war.

    Ich finde die Idee nicht schlecht, aber in der Prax­is bringt mir das nicht wirk­lich etwas. Wenn ihr ein­mal im Jahr über meinen Ama­zon­link einkauft habe ich finanziell mehr davon und wenn ihr mir einen Kom­men­tar schreibt freue ich mich mehr als über ein flat­tr.

    Deshalb: sor­ry, wird nicht geschehen. Die Seite kostet so schon genü­gend, ich will nicht auch noch flat­tr unter­stützen. Falls sich das Geschäftsmod­ell im let­zten Jahr geän­dert haben sollte und kein Minus­geschäft für Pod­cast­er und Blog­ger mehr ist dann sagt mir Bescheid, dann bin ich eventuell wieder inter­essiert 😉

  5. Hal­lo Susanne,

    wäre es möglich auch einen Link für die deutsche Ama­zon Seite einzustellen? Würde dich auch gerne unter­stützen.